Stromkennzeichnung

Die Zusammensetzung des Stromproduktes NewEnergyCloud ist in der nachfolgenden Stromkennzeichnung dargestellt. Gemäß § 42 Energiewirtschaftsgesetz (EnWG) ist der Lieferant verpflichtet, Angaben über die Herkunft des gelieferten Stroms zu machen. Für das Jahr 2019 setzt sich die Stromherkunft wie folgt zusammen:

 

 

Der von GreenStone Energy gelieferte Strom stammt aus regenerativen Quellen wie Windkraftanlagen, Photovoltaik oder Wasserkraft. Das Produkt NewEnergyCloud entspricht dem Kriterienkatalog Ökostrom der KlimaInvest Green Concept GmbH (Zertifikat-Nr. 2018-724). Dies ist nach der VdTÜV-Basisrichtlinie Ökostromprodukte Energie 1304 10.2014 bzw. nach dem Kriterienkatalog „Geprüfter Ökostrom“ nach dem TÜV NORD CERT Standard A75-S026-1 (09.2014) zertifiziert.

Ihre Vorteile

  • Ihren Sonnenstrom an 365 Tagen im Jahr selbst nutzen
  • Sich unabhängig vom Strommarkt & Strompreisen machen
  • Clevere Speicherlösung für alle Photovoltaik-Anlagenbesitzer
nachhaltig
autark
eigener Sonnenstrom