Basistarif Alex(Hausstrom)

Empfohlen!
18,95 €/ Monat
Freie Rückliefermenge1.000 kWH
0,16 €
0,28 €

Basistarif Britta(Hausstrom)

Empfohlen!
27,95 €/ Monat
Freie Rückliefermenge2.000 kWh
0,16 €
0,28 €

Basistarif Charly(Hausstrom)

Empfohlen!
34,75 €/ Monat
Freie Rückliefermenge2.500 kWh
0,16 €
0,28 €

Basistarif Doris(Hausstrom)

Empfohlen!
39,95 €/ Monat
Freie Rückliefermenge3.000 kWh
0,16 €
0,28 €

Basistarif Elke(Hausstrom)

Empfohlen!
64,78 €/ Monat
Freie Rückliefermenge5.000 kWh
0,16 €
0,28 €

Ihr gewähltes Paket

Basistarif A(Hausstrom)
  • Freie Rückliefermenge: 1.000 kWh
  • Mehrpreis 1: 0,10 €
  • Mehrpreis 2: 0,20 €
18,95 €Paketpreis pro Monat

Buchen Sie optional hinzu

  • Freie Rückliefermenge: 1.000 kWh
  • Nutzen Sie Ihren Sonnenstrom auch zum Heizen!
  • Wärmepumpe muss über eigenen Stromzähler verfügen.
9,99 €Paketpreis pro Monat
0,10 €
0,20 €
  • Automatische Einstufung in den jeweils günstigsten Tarif
  • Zahlen Sie nie zu viel!
  • Nie mehr an die Stromrechnung denken!
39,00 €Paketpreis pro Jahr
  • Gefühl von Strom kostenlos genießen
  • Abschläge bis Jahresende entfallen
  • Verrechnung erfolgt über Jahresendabrechnung
39,00 €Paketpreis pro Jahr
nachhaltig
autark
eigener Sonnenstrom
  • Ihren Sonnenstrom an 365 Tagen im Jahr selbst nutzen
  • Sich unabhängig vom Strommarkt & Strompreisen machen
  • Clevere Speicherlösung für alle Photovoltaik-Anlagenbesitzer

Informationen

Der Vertrag läuft zunächst bis zum 31.12. des auf das laufende Jahr folgende Jahr. Er verlängert sich jeweils um weitere 12 Monate, wenn er nicht von einem Vertragspartner mit einer Frist von drei Kalendermonaten zum Ende der Vertragslaufzeit schriftlich gekündigt wird.

Option SolHeat

Die Option SolHeat ist nur buchbar, wenn die Wärmepumpe über einen eigenen Zähler angeschlossen und der Strombezug seitens des Verteilnetzbetreibers unterbrechbar ist.

Mit Auswahl der Option SolHeat erhöht sich das monatliche Entgelt um 9,99 Euro (8,39 Euro netto; 1,60 Euro MwSt.).

Option Best-Preis-Garantie

Mit der Auswahl der Option Best-Preis-Garantie wird der Lieferant bei der Abrechnung jenes Paket zur Anwendung bringen, dass für den Kunden mit den geringsten Kosten im Vergleich aller zur Auswahl stehenden Pakete des Lieferanten führt. Im Folgejahr wird der monatliche Abschlag dann auf der Grundlage dieses Paketes erhoben.

Mit Auswahl der Best-Preis-Garantie erhöht sich das jährliche Entgelt um 39,00 Euro (32,77 Euro netto; 6,22 Euro MwSt.).

Option Zero-Cost-Cloud

Mit Auswahl der Option Zero-Cost-cloud verzichtet der Lieferant auf die Zahlung von Abschlägen während des Jahres. Die Abrechnung erfolgt auf der Grundlage des vom Kunden gewählten Paketes und der vom Kunden ausgewählten Zusatzoptionen. Diese Option ist nur wählbar ab einer gewissen Mindest-Größe der PV-Anlage (siehe Vertrag Spalte C).

Soweit der Kunde die Zusatzoption SolHeat gewählt hat, steht die Zero-Cost-Cloud ab einer leicht erhöhten PV-Anlagengröße zur Verfügung, um die zusätzliche Entnahme abzupuffern (siehe Vertrag Spalte D).

Der jährliche Grundpreis erhöht sich bei Auswahl dieser Option um 39,00 Euro (32,77 Euro netto; 6,22 Euro MwSt.).