Zero-Cost-Cloud

Eine weitere Neuheit: Die Zero-Cost-Cloud. Wenn Ihre PV-Anlage eine bestimmte Mindestgröße aufweist, können Sie die Option Zero-Cost-Cloud nutzen. Sie zahlen das ganze Jahr keine Abschläge und erhalten am Jahresende den nicht verbrauchten Strom erstattet. Das ist das Gefühl von Strom für umsonst.

Selbstverständlich erhalten Sie nach Ablauf eines Lieferjahres eine Abrechnung, in dem das von Ihnen gewählte Paket, die Entnahme aus der NewEnergyCloud und die Abgabe in die Cloud aufgeführt sind. Verbleiben nach Abzug Ihrer Cloud-Entnahme noch Überschüsse, werden die selbstverständlich mit der jeweiligen Einspeisevergütung erstattet. Sollte die an die Cloud abgegebene Menge nicht ausreichen, um Ihre Entnahmen zu decken, werden wir Sie bitten, den Differenzbetrag auszugleichen, denn es kann immer mal vorkommen, dass die Erzeugungsmenge nicht ausreicht (z. B. PV-Anlage ist durch Baum verschattet) oder der Stromverbrauch ist viel höher als angenommen. Dieses Risiko übernehmen wir und rechnen erst nach Ablauf des Jahres ab. Die Zero-Cost-Cloud macht die Energiewende einfach.

Ihre Vorteile

  • Ihren Sonnenstrom an 365 Tagen im Jahr selbst nutzen
  • Sich unabhängig vom Strommarkt & Strompreisen machen
  • Clevere Speicherlösung für alle Photovoltaik-Anlagenbesitzer
nachhaltig
autark
eigener Sonnenstrom